Schützen Sie sich vor der häufigsten Todesursache

So schützen Sie sich effektiv vor der häufigsten Todesursache in Deutschland, außer Sie sind bereit das Risiko einzugehen als einer von 60.000 Deutschen dieses Jahr zu sterben! Je frühzeitiger Sie anfangen zu handeln, desto besser stehen Ihre Chancen. Für unter 10€ im Monat können Sie sich präventiv schützen und Ihre Gesundheit verbessern.

Mittwoch, 17. April 2013

Test: Was ist der bessere Omega-3 Lieferant: Fischölkapseln oder Krill Öl?

Fischölkapseln und Krillölkapseln im Vergleich - was ist besser, sicherer und gesünder für Ihren Körper. Hier erfahren Sie unabhängig, was mehr Omega-3 enthält und wie Sie davon profitieren können.

Was ist besser - Fischölkapseln oder Krill Öl?

Mittlerweile sollte bei den meisten Menschen das Bewußtsein geweckt worden sein, wie wichtig Omega-3 für Ihre Gesundheit, Entwicklung und Wohlbefinden ist. Die ungesättigten Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA wirken entscheidend für Muskelaufbau, Abnehmen, Schwangerschaft, zum Schutz von Herzkreislaufkrankheieten und für geistige Leistungsfähigkeit. Aber dies wissen bereits alles und wollen nun  gerne wissen, in welchen Kapseln die meisten Omega-3-Fettsäuren enthalten sind?

Krillöl Ursprung
Aus diesen kleinen Krebsen wird das wertvolle Krillöl gewonnen - tief in der unberühten Antarktis!
Damit Sie den kompletten Bedarf an Omega-3 decken können, bedarf es 2-3 Fischmahlzeiten pro Woche. Doch dies ist meist nicht zu erreichen. Deshalb haben Forscher und Mediziner Kapseln mit Omega-3 entwickelt. Diese Kapseln enthalten entweder Fischöl oder Krill-Öl, beides sehr reich an Omega-3-Fettsäuren.

Fischöl- und Krillöl-Kapseln im Vergleich

Das noch unbekannte Krillöl kommt aus den tiefen der Antartis und wird im Gegensatz zu Fischöl aus dem Krillkrebs gewonnen. Viele Menschen nehmen bereits zur Deckung ihres Omega-3-Fettsäuren-Bedarfes Fischölkapseln ein. Doch wie unterscheiden sich die beiden Omega-3-Öle von einander?

Im Fischöl liegt das Omega-3 in Triglyceriden vor, im Krillöl ist es in Phospholipiden gebunden. Phospholipide kommen über 100 Billionen mal in unseren Zellmembranen vor und können daher vom Körper einfacher aufgenommen werden. Dies gilt als Hauptgrund, weshalb Krillöl in Studien viel besser als Fischöl und pflanzliche Öle abschneidet.

Weitere Unterschiede, die für Krillöl anstatt Fischöl sprechen:
  • 3 mal besseres Verhältnis zw. guten Omega-3 und schlechtem Omega-6
  • hoher Omega-3-Anteil wirkt noch effektiver gegen Entzündungen
  • beim Aufstoßen kein Fischgeschmack
  • 3 mal mehr positive Wirkungskraft auf Ihr Herzkreislaufsystem.
 

Verwenden Sie Krillölkapseln nicht, außer Sie wollen die Kapseln mit am meisten Omega-3-Fettsäuren! Die Erfahrungen aus unseren Tests zu Krillöl sind noch besser als bei Fischölkapseln. Wenn Sie Krill Öl Kapseln kaufen, dann können wir Ihnen die oberen beiden Produkte empfehlen. Dies Dosierung der beiden Produkte sollte mit 500mg Krillöl pro Kapsel ähnlich gut sein. Neptune Krill ist 55€ billiger als normal (79,99€) und damit 69% reduziert. Eine Kapseln enthält 220mg Phospholipide-Omega-3-Komplex  (150mg Omega-3, 120mg EPA und DHA). Testen Sie selbst Krill Öl aus und lassen sich von den positiven Eigenschaften überzeigem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen