Schützen Sie sich vor der häufigsten Todesursache

So schützen Sie sich effektiv vor der häufigsten Todesursache in Deutschland, außer Sie sind bereit das Risiko einzugehen als einer von 60.000 Deutschen dieses Jahr zu sterben! Je frühzeitiger Sie anfangen zu handeln, desto besser stehen Ihre Chancen. Für unter 10€ im Monat können Sie sich präventiv schützen und Ihre Gesundheit verbessern.

Omega 3 Kapseln Wirkung

Die Wirkung von Omega-3-Fettsäuren ist in vielen Studien und Testberichten bestätigt. Wir wollen Ihnen hier eine kurze Übersicht zu den Auswirkungen von Omega-3 in Ihrem Körper vorstellen. Wir verraten Ihnen einen Trick, wie Sie die Wirksamkeit deutlich steigern und Ihr Körper Omega-3 besser aufnehmen kann.

Wirkung von Omega-3-Fettsäuren

Die für den Menschen am wichtigsten sind die zwei Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA. Sie können durch Fisch aufgenommen werden, aber nicht selbst vom Körper hergestellt werden. Um den täglichen Bedarf zu decken, sollten Sie laut Medizinern 2-3 die Woche Fisch essen.

Da dies für die meisten Menschen nicht möglich ist, und die Auswirkungen von einem Mangel dieser ungesättigten Fettsäuren sogar zum Tode führen können (bspw. Herzinfarkt), nehmen viele Menschen Omega-3-Kapseln.

Das sind Kapseln, die Fischöl mit einem sehr hohen Omega-3 Anteil enthalten. Durch die Einnahme von diesen Kapseln kann Omega-3 seine modulierende Wirkung auf die Funktion verschiedenster Zellen auch ohne regelmäßiges Fisch essen wahrnehmen.

Fischölkapseln: so wirken EPA und DHA

Durch die Wirkung auf unterschiedlichste Zellen besitzen Omega-3-Fettsäuren viele verschiedenste Wirkmechanismen. Untersuchungen belgen, dass Sie durch die Einnahme von Fischölkapseln folgende Wirkungen durch EPA und DHA erzielen können:
  • anti-arrhythmisch zum Vorbeugen von Herzrhythmusstörungen
  • zum Stabilisieren instabiler Gefäßbezirke, die sonst Myokardinfarkte verursachen
  • zum verlangsamen des Voranschreitens von Veränderungen der Koronargefäße
  • zum Senken des Bluttfettwerts: Triglyceride.
  • zum präventiven Schutz gegen Koronare Herzkrankheiten
  • zur Durchblutungsförderung
  • viele weitere positive Wirkungen

Und die pflanzliche Alpha-Linolensäure (ARA)?

Oft wird gesagt, Rapsöl oder Nüsse enthalten auch Omega-3-Fettsäuren. Diese enthalten kein DHA und EPA sondern die Omega-3-Fettsäure ARA. Es ist nicht bestätigt, dass ARA die selben Wirkungen wie EPA und DHA hat.

Laut Literatur reicht der Konsum von ARA nicht aus, ein Mangel an EPA und DHA auszugleichen.
Der kurzkettigen pflanzlichen α-Linolensäure wirkt jedoch eine entzündungshemmende Wirkung bestätigt.

Wichtig zum Schutz der Omega-3-Fettsäuren

Achten Sie darauf, dass Omega-3-Kapseln neben dem Fischöl auch Vitamin E enthalten. Es verhindert die Oxidation der ungesättigten Fettsäuren. Dadurch, dass es antioxidativ wirkt, verhindert es dass die Omega-3-Fettsäuren verloren gehen. Auch in Ihrem Körper kommt das Omega-3 mit Sauerstoff in Kontakt und kann durch das Vitamin E geschützt werden. Leider ist Vitamin E nicht allen Präparaten beigesetzt, daher empfehlen wir folgende:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen